Cover
search
  • Cover

Evaluation von PROCRACK im Vergleich zu Franc3D für die Vorhersage von Risswachstum in industrieller Anwendungsumgebung

23,36 €
Bruttopreis
Menge

 

Datenschutzbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")

 

Lieferbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")

 

Rücksendebedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")

Ermüdungsrisswachstum ist eine wesentliche Herausforderung bei kritischen Bauteilen in Flugzeugtriebwerken. Dabei steigt aus wirtschaftlichen Gründen die geforderte Vorhersagenauigkeit in Bezug auf die ertragbaren Lastwechsel und auf die Vorhersage der Trajektorien. PROCRACK wurde am IFMD der Bergakademie Freiberg entwickelt und wurde bei Rolls-Royce mit dem Ziel des industriellen Einsatzes validiert. Dazu wurden verschiedene Benchmarkbeispiele ausgewertet und mit den Ergebnissen des Programms Franc3D verglichen. Die Unterschiede im Ergebnis sind gering, so dass PROCRACK für die untersuchten Anwendungen ebenso gut geeignet ist wie Franc3D, aber bestimmte Vorzüge bietet.

Artikelnummer
Br-2021-027

Titel
Evaluation von PROCRACK im Vergleich zu Franc3D für die Vorhersage von Risswachstum in industrieller Anwendungsumgebung
Autor(en)
P. Dude, M. Schurig, S. von Ende, S. Roth, B. Kiefer, M. Kuna
DOI
10.48447/Br-2021-027
Veranstaltung
53. Tagung des Arbeitskreises Bruchmechanik und Bauteilsicherheit
Jahr der Veröffentlichung
2021
Publikationsart
Tagungsmanuskript (PDF)
Sprache
Deutsch