Cover
search
  • Cover

Risswachstum in Nietverbindungen zyklisch beanspruchter Konstruktionen aus Flussstahl

23,36 €
Bruttopreis
Menge

 

Datenschutzbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")

 

Lieferbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")

 

Rücksendebedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")

Die Risswachstumsgeschwindigkeit in zyklisch beanspruchten genieteten Konstruktionen wird neben den bruchmechanischen Materialeigenschaften maßgeblich durch die Nietvorspannung beeinflusst. Bruchmechanische Materialparameter für Flussstahl und Werte für die Nietvorspannung in Originalbauteilen wurden in eigenen Untersuchungen experimentell bestimmt. Deren Einfluss auf das Risswachstum wird am Beispiel einer Eisenbahnbrücke untersucht.

Artikelnummer
Br-2021-024

Titel
Risswachstum in Nietverbindungen zyklisch beanspruchter Konstruktionen aus Flussstahl
Autor(en)
T. Riedel, U. Hähnel, H. Flederer, P. Hübner, L. Sieber
DOI
10.48447/Br-2021-024
Veranstaltung
53. Tagung des Arbeitskreises Bruchmechanik und Bauteilsicherheit
Jahr der Veröffentlichung
2021
Publikationsart
Tagungsmanuskript (PDF)
Sprache
Deutsch