• Online only
First page BR-2024-371
search
  • First page BR-2024-371

BERÜCKSICHTIGUNG DES CONSTRAINT-EFFEKTS BEI DER VERSAGENSBEWERTUNG DUKTILER WERKSTOFFE

Es werden experimentelle und numerische Untersuchungen zum Rissverhalten in zwei duktilen metallischen Werkstoffen unter Variation der Dehnungsbehinderung (Constraint) und damit der Spannungsmehrachsigkeit an der Rissspitze vorgestellt. Die experimentell ermittelten J-R-Kurven sowie der technische Initiierungskennwert J0.2 werden in Abhängigkeit von verschiedenen Constraint-Parametern, dem elastischen T-Stress, dem Q-Faktor sowie dem Spannungsmehrachsigkeitsgrad h, ausgewertet und durch einfache Korrelationsbeziehungen beschrieben. Des Weiteren wird gezeigt, dass die duktile Rissinitiierung und das anschließende stabile Risswachstum mit einem nichtlokalen schädigungsmechanischen Modell hinreichend gut beschrieben werden können. Am Beispiel eines rissbehafteten Bauteils…

€23.36
VAT included
Quantity

 

Datenschutzbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")

 

Lieferbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")

 

Rücksendebedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")

Es werden experimentelle und numerische Untersuchungen zum Rissverhalten in zwei duktilen metallischen Werkstoffen unter Variation der Dehnungsbehinderung (Constraint) und damit der Spannungsmehrachsigkeit an der Rissspitze vorgestellt. Die experimentell ermittelten J-R-Kurven sowie der technische Initiierungskennwert J0.2 werden in Abhängigkeit von verschiedenen Constraint-Parametern, dem elastischen T-Stress, dem Q-Faktor sowie dem Spannungsmehrachsigkeitsgrad h, ausgewertet und durch einfache Korrelationsbeziehungen beschrieben. Des Weiteren wird gezeigt, dass die duktile Rissinitiierung und das anschließende stabile Risswachstum mit einem nichtlokalen schädigungsmechanischen Modell hinreichend gut beschrieben werden können. Am Beispiel eines rissbehafteten Bauteils wird die Anwendung der abgeleiteten analytischen Korrelationen zur Bewertung der Rissinitiierung aufgezeigt und mit schädigungsmechanischen Simulationen validiert.

Reference
BR-2024-371

Title
BERÜCKSICHTIGUNG DES CONSTRAINT-EFFEKTS BEI DER VERSAGENSBEWERTUNG DUKTILER WERKSTOFFE
Author(s)
I. Varfolomeev, Y. Sguaizer, O. El Khatib, G. Hütter, B. Kiefer, C. Amann
DOI
10.48447/BR-2024-371
Event
56. Tagung des DVM-Arbeitskreises Bruchmechanik und Bauteilsicherheit – Tagung 2024
Year of publication
2024
Publication type
conference paper (PDF)
Language
German
Keywords
duktile Rissinitiierung, duktiles Risswachstum, Constraint, nichtlokales schädigungsmechanisches Modell